Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Willkommen im BIZ

Kursangebote / Kursdetails

Haut:Krankheiten, Schutz und Pflege bei Menschen mit chronischen Wunden

Wunden sind Verletzungen der Haut. Durch richtige Hautpflege wird die Prävention von Wunden unterstützt. Umgekehrt kann durch falsche Hautpflege das Entstehen von Wunden begünstigt werden. Hautpflegeprodukte sind meist aus dem Bereich der Kosmetik und haben verschiedene Zusammensetzungen. Was ist sinnvoll? Welche Inhaltsstoffe sind gut, welche gefährlich? Worauf muss man achten? Speziell bei Wunden durch Inkontinenz (IAD) kann zwischen Hautpflege und Hautschutz mit unterschiedlichen Substanzen unterschieden werden.
Inhalte:

• Hautpflege: Was benötigt die Haut?
• Kriterien zur Bestimmung einer sinnvollen Hautpflege
• Hautreinigung: Womit und wie?
• Hautpflege: Substanzen untersuchen und probieren
• Harnstoff, pflanzliche Öle, Paraffin, Duftstoffe usw.
• Rezidivprophylaxe bei Narben
• Fallbeispiele
Zielgruppe
Wundkursteilnehmer*Innen ICW/pers.Cert TÜV, Wundexpert*Innen ICW, Pflegetherapeut*Innen Wunde ICW

8 ICW Fortbildungspunkte




Das Seminar findet in Kooperation mit der Akademie für Wundversorgung statt.

Beruflich Pflegende erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 241-028

Beginn: Mi., 06.03.2024, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 160,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
06.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer