Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Willkommen im BIZ

Kursangebote / Kursdetails

Neurologischer Tag-Morbus Parkinson und Apoplex

Neurologische Krankheitsbilder mit cerebralen Schädigungen erfordern eine spezifische Herangehensweise im Pflegealltag. Mit einem sachgemäßen Handling können sowohl therapeutische als auch pflegerische Ansätze und Belange sinnvoll kombiniert werden.

Inhalt

Theoretische und neurophysiologische Hintergründe bei Apoplex- und Parkinson-Patienten und die unterschiedlichen medizinischen Behandlungsmöglichkeiten.
Spezifische Herangehensweise des Handlings im Pflegealltag mit Hilfe von physiotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten mit dem Schwerpunkt Neurologie und Innere Medizin.
Durchführung von Transfers, Bewegungsübungen und Lagerungen, um motorische Potenziale der Patienten frühzeitig zu fördern und möglichen medizinischen Komplikationen vorzubeugen.

Hinweis: Kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie bitte eine Yogamatte mit.

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen des Pflegedienstes aus allen stationären und ambulanten Bereichen

Beruflich Pflegende erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Für Mitarbeiter/innen der Kooperationspartner von Bildung in Zusammenarbeit gebührenfrei.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 212-170

Beginn: Mo., 22.11.2021, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 140,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
22.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer