Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Willkommen im BIZ

Kursangebote / Kursdetails

Der Clown in uns-Humor und die Kraft des Lachens

Die Spielfreude des Clowns hilft, unseren inneren lebendigen Freiraum (wieder) zu entdecken. Das kann unser Leben und den Alltag, auch den beruflichen, neu beleben. Die Perspektive des Narren hilft, manches anders zu sehen und anders zu reagieren. Aus eigener Erfahrung wissen Sie, dass wir unseren Alltag leichter bewältigen, wenn wir uns freuen und spielerisch bleiben.

Die Frage ist wie? Wie behalte ich meinen Humor und erneuere ich meine Lebensfreude und Lebenskraft? Wie löse ich mich aus dem „täglichen Theater“. Was ist das überhaupt „Humor“ und wie kann mir das Spiel des Clowns und die Haltung des Narren in meinem Alltag helfen?

Die Kraft des Lachens ist keine Technik, sondern ein natürlicher Ausdruck unseres Menschseins, die Quelle von Kreativität, Gesundheit und Wandel. David Gilmore vermittelt in der Fortbildung mit spielerischen Mitteln den Humor, den wir im (beruflichen) Alltag brauchen und Strategien im Umgang mit sich selbst wie auch mit anderen.

Inhalt

David Gilmore bietet für den Alltag und im Umgang miteinander, im Team und bei der Arbeit folgende Ansätze an:

Humor heißt gelöst sein und Lebendigkeit einen zentralen Platz geben. Das lässt uns spielerisch bleiben und braucht dazu einen klaren Freiraum, sowohl innen wie außen.
Unsere Lebensfreude zeigt sich in unserem spielerischen und stimmlichen Ausdruck.
Wir sind selbst die Botschaft, die wir vermitteln – je gelöster, umso souveräner, umso bereiter, Witz und Lachen als normalen Bestandteil des Alltags anzusehen.
Wie hilft mir das Spiel aus dem Augenblick? Die Wirkung der inneren und äußeren roten Nase.
Wie entstehen Spielideen aus Körper, Stimme und Fantasie?
Das Spiel mit dem „Esel“ – mit Hindernissen spielen - über sich selbst lachen.
Wie lässt sich eine humorvolle Haltung mit dem Ernst des Alltags verbinden?
Anker für den Alltag.

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen, Interessierte

Beruflich Pflegende erhalten 10 Fortbildungspunkte.

Für Mitarbeiter/innen der Kooperationspartner von Bildung in Zusammenarbeit gebührenfrei.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 212-180

Beginn: Mo., 29.11.2021, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 240,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
29.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer
Datum
30.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer