Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Willkommen im BIZ

Kursangebote / Kursdetails

Das Team als Kompetenznetzwerk

Ein gutes Team arbeitet auf gemeinsame Ziele hin. Führung wird entlastet, Fachkräfte können ihre Vorbehaltsverantwortung wahrnehmen. Steuerungs- und Unterstützungsaufgaben werden je nach Begabung auf alle Mitarbeiter des Teams verteilt. Jeder trägt seinen Teil zum Gelingen des Ganzen bei: Eine Illusion? Nein!
Mit unterstützender Führung (supportive leadership) nehmen Sie alle Mitarbeitenden mit, sprechen sie mit ihren unterschiedlichen Potenzialen emotional an, betrachten sie als entwicklungsfähig und schaffen persönliche Entwicklungsräume, damit sie sich unterstützend ins Team einbringen können.
Damit läuten Sie das Ende der Neidkultur ein, es zählt Vernetzung statt Konkurrenz.
Inhalt
Erfolgs-Prinzipien unterstützender Führung
Dreischritt: Potenziale erkennen, gezielt ansprechen und entfalten
Kooperation statt Konkurrenz
Emotionale Intelligenz der Führungspersonen
Potenziale der Mitarbeitenden werden frei, wenn sie emotional angesprochen werden

Zielgruppe
Mitarbeiter aus allen Bereichen

Beruflich Pflegende erhalten 8 Fortbildungspunkte.

Für die Kooperationspartner von Bildung in Zusammenarbeit ist das Seminar kostenfrei.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 202-196

Beginn: Di., 20.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 150,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
20.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer