Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

BIZ: Fachkompetenz

Kursangebote / Kursdetails

Die Kunst des Lobens, Motivierens und Kritisierens- Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter/innen

Als Praxisanleiter/in haben Sie eine anspruchsvolle Aufgabe: Auszubildende gut auf den Beruf vorzubereiten indem Sie sie motivieren, loben und über konstruktive Kritik in ihrer Entwicklung unterstützen. Die Erwartungen der Lehrer/innen, der Kolleg/innen, der Führungskräfte und nicht zuletzt der Schüler/innen selbst an Sie sind herausfordernd.
Sie können unterstützen, wenn eine innere Motivation vorhanden ist - eine kleine Flamme anfachen: Sie können einladen, ermutigen und inspirieren.
Sie werden Möglichkeiten der Motivation kennenlernen und erarbeiten, immer in Bezug zu Ihrer Praxis mit Beispielen aus der Runde. Wir werden die wesentlichen Aspekte von Lob und Kritik behandeln und praktisch erproben.

Inhalt

Eigenmotivation
Möglichkeiten der Motivation
bedürfnisorientierte Motivation
Blockaden und Umgang
beobachten statt bewerten
loben, aber richtig
Lob und Anerkennung
Kritik ohne Kränkung
Kritikgespräch
Rückmeldung präzise formulieren
wertschätzender Umgang
weich zur Person und hart in der Sache

Methoden:
Kurzvorträge, Diskussion, Übungen, Fallbeispiele aus der Praxis der Teilnehmenden.

Zielgruppe
Praxisanleiter/innen


Beruflich Pflegende erhalten 10 Fortbildungspunkte.

Für Mitarbeiter/innen der Kooperationspartner von Bildung in Zusammenarbeit gebührenfrei.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 212-187

Beginn: Di., 07.12.2021, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 250,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
07.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer
Datum
08.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer