Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

BIZ: Betreuung, Alltagsbegleitung

Kursangebote / Kursdetails

Bewegung bei Einschränkung der Mobilität – mit und ohne Musik

Inhalt
Die Bewegungsangebote dieser Fortbildung unterstützen die Umsetzung der Nationalen Expertenstandards Dekubitus-, Pneumonie- Kontraktur- und Sturzprophylaxe maßgeblich.
Die Verbindung Bewegung und Musik leistet einen wertvollen Beitrag zu mehr Lebensfreude und Selbstständigkeit im Alter.

Sie erlernen praxisnahe und leicht umsetzbare Möglichkeiten zur Förderung der Mobilität:
Mobilität und Sitztanz
Mobil im Spiel
Das bewegte Volkslied
Bewegung mit einfachen Hilfsmitteln
Sportwissenschaftliche Grundlagen "Die Mokka-Tasse“
Struktur und Durchführung von kompletten Sitztanz-Bewegungseinheiten auf Basis der Glücks Bewegungsmusik.

Ziele der Fortbildung:
Sie entwickeln ein Bewusstsein für die positive, bewegende und
prophylaktische Wirkung von Bewegungsangeboten bei Menschen mit Demenz.
Sie kennen die sportwissenschaftlichen Grundlagen von Bewegungsangeboten.
Sie können Bewegungseinheiten als Gruppen-, oder Einzelangebot durchführen.

Methodeneinsatz:
Plenumsdiskussionen
World Café
Partnerübungen
Einsatz von Musik (Glücks Bewegungsmusik, Volkslieder, Akkordeon)
Aktive Bewegung der Teilnehmer/innen
Visualisierung der Lernergebnisse auf Flipchart

Für die Kooperationspartner von Bildung in Zusammenarbeit ist das Seminar kostenfrei.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 201-044

Beginn: Mi., 19.02.2020, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Kiefer

Gebühr: 110,00 €

Haus Kiefer
Siegfriedstr. 37
75179 Pforzheim

In Goole Maps anzeigen

Datum
19.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Siegfriedstr. 37, Haus Kiefer



Abgelaufen